Mehre Clownfische schwimmen im Aquarium.

Datenschutz Formulare

Datenschutzhinweise zur den von uns verwendeten Formularen:

Zur Bearbeitung des von Ihnen ausgefüllten Formulars ist die Erfassung und Speicherung einiger personenbezogener Daten erforderlich.
Wir möchten Sie im Folgenden über den Umgang mit Ihren Daten bei der Tierpark Hellabrunn AG informieren.

Verantwortliche Stelle

Verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß Artikel 4 Absatz 7 DSGVO ist die

Münchener Tierpark Hellabrunn AG
Tierparkstr. 30
DE - 81543 München
Vertreten durch Rasem Baban (Vorstand)

Weitere Informationen finden sich in unserem Impressum.

Zweck der Datenerhebung

Zweck der Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten ist es, Ihr Anliegen und die von Ihnen erhaltenen Informationen, wie unten in der Tabelle genannt, zu bearbeiten bzw. entsprechend zu zuordnen.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 lit. b) DSGVO (Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen zur Angebotserstellung) oder Artikel 6 Absatz 1 lit. f) DSGVO – Ihr Interesse und Kommunikation mit Ihnen.

Umgang mit Ihren Daten

Ihr AnliegenWelche Daten erfassen wir?Weitergabe der Daten
FotoverwendungVorname, Name
(ggf. Firma)
Adresse
E-Mail-Adresse
Telefonnummer
Sofern nicht anders vereinbart, Name im Rahmen der Fotoveröffentlichung
BildverwendungVorname, Name
(ggf. Firma)
Adresse
E-Mail-Adresse
Telefonnummer
Sofern nicht anders vereinbart, Name im Rahmen der Fotoveröffentlichung
Interview-/ Foto-/ DrehgenehmigungVorname, Name
(ggf. Firma)
Adresse
E-Mail-Adresse
Telefonnummer
Keine Weitergabe der Daten
PatenschaftenVorname, Name
(ggf. Firma)
Adresse
E-Mail-Adresse
Telefonnummer
(ggf. Kontoinhaber/in, Kreditinstitut, BIC, IBAN)
Keine Weitergabe der Daten, sofern nicht anders vereinbart
Anmeldung für Führungen, Kindergeburtstage und RendezvousVorname, Name
(ggf. Firma)
Adresse
E-Mail-Adresse
Telefonnummer
Name und Vorname der Begleitperson vor Ort
Mobilnummer Begleitperson vor Ort

bei Kindergeburtstagen zusätzlich:
Name und Alter des Geburtstagskindes
Keine Weitergabe der Daten
Übergabe verlorener KinderName Abholer
Beziehung zum Kind
Name/n Kind/er
Keine Weitergabe der Daten
FundsachenversandVorname, Name
Adresse
E-Mail-Adresse
Telefonnummer
Keine Weitergabe der Daten
UnterstützungserklärungVorname, Name
Adresse
E-Mail-Adresse
Telefonnummer
Geburtsdatum
(ggf. Name, Vorname und Geburtsdatum weiterer Familienmitglieder)
Kreditinstitut, IBAN, ggf. BIC
Keine Weitergabe der Daten, sofern nicht anders vereinbart
Selbstauskunft ArtenschutzbotschafterVorname, Name
Adresse
E-Mail-Adresse
Telefonnummer
Geburtsdatum
Beruf/Ausbildung
Keine Weitergabe der Daten
JahreskartenVorname, Name
Straße, Hausnummer
PLZ, Ort (ggfs. Land)
Geburtsdatum
Foto
bei Familien-Jahreskarten zusätzlich:
ggfs. Name Partner/in und Geburtsdatum
Name der angegebenen Kinder und deren Geburtsdaten
Fotos der im Antrag genannten Personen
Keine Weitergabe der Daten

 

Wir verwenden die Daten nur zur Bearbeitung Ihres Anliegens. Eine Verarbeitung der Daten außerhalb der EU erfolgt nicht.

Ihre Rechte als Betroffener

Sie haben das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten. Sie können sich für eine Auskunft jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.
Ferner haben Sie ein Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung, soweit Ihnen dies gesetzlich zusteht.
Ferner haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Gleiches gilt für ein Recht auf Datenübertragbarkeit.
Wir versichern Ihnen, dass wir Ihre Daten entsprechend des Standes der Technik und der Datenschutzanforderungen, insbesondere der europäischen Datenschutz-Grundverordnung, sorgfältig behandeln und organisatorische und technische Maßnahmen (zum Beispiel Verschlüsselung besonders sensibler Daten) ergriffen haben, um Datendiebstahl und unbefugte Nutzung Ihrer persönlichen Daten zu verhindern.

Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Sie haben das Recht, sich über die Verarbeitung personenbezogener Daten durch uns bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren.

Datenschutzbeauftragter

Unser Datenschutzbeauftragter ist:
Herr M. Colucci
Münchener Tierpark Hellabrunn AG
Tierparkstr. 30
DE - 81543 München
E-Mail: datenschutz@hellabrunn.de

Änderung dieser Datenschutzhinweise

Wir überarbeiten diese Datenschutzhinweise für Formulare bei Änderungen nach Erfordernis. Die jeweils aktuelle Fassung finden Sie stets unter: www.hellabrunn.de/Datenschutz Formulare.

Stand: 24.06.2022