Ein Landschaftsbild zeigt im Hintergrund das Elefantenhaus.

Personen mit Handicap

Wir bieten allen Besuchern einen schönen und erlebnisreichen Aufenthalt und haben daher für Menschen mit einem Handicap alle wichtigen Informationen zusammengestellt.

Eintritts- und Jahreskartenpreise mit Schwerbehindertenausweis

Wenn du nach folgender Tabelle freien Eintritt erhältst, stellen wir bei Vorlage des Schwerbehindertenausweises - im Original, nicht in digitaler Form - weder eine Tages- noch eine Jahreskarte aus.

Tageskarte für Kinder bis einschl. 14 Jahre, bis einschl. 100% GdB freier Eintritt
Tageskarte für Erwachsene bis 90 % GdB 13,00 €
Tageskarte für Erwachsene ab 90 % GdB freier Eintritt
Jahreskarte für Kinder bis einschl. 14 Jahre, bis einschl. 100 % GdB freier Eintritt
Jahreskarte für Erwachsene bis 90 % GdB 49,00 €
Jahreskarte für Erwachsene ab 90 % GdB freier Eintritt

Begleitpersonen

Eine Begleitperson erhält unabhängig vom Grad der Behinderung freien Eintritt, bei Kindern (mit Schwerbehindertenausweis) bis 14 Jahren bzw. wenn der Buchstabe "B" im Ausweis eingetragen ist.

Behindertenparkplätze

An beiden Tierpark-Eingängen gibt es ausgewiesene Behindertenparkplätze.

Der Parkplatz P1 (Tierparkstraße, Nähe Isar-Eingang) wird vom Bayerischen Roten Kreuz betrieben. Dort darfst du auf den markierten Parkplätzen für Menschen mit Behinderung mit einem im Auto sichtbar hinterlegten Schwerbehindertenausweis (im Original) kostenlos parken.

Für den Parkplatz P2 (Siebenbrunner Straße, Nähe Flamingo-Eingang) kann die Parkgebühr am Besuchstag, an den Kassen aufgehoben werden, wenn du den Park-Chip und einen gültigen, mit Lichtbild versehenen Schwerbehindertenausweis (Merkzeichen H / aG / Bl) im Original, nicht in digitaler Form persönlich vorlegst. Achtung, damit die Schranke öffnet, muss der Park-Chip dennoch in den Parkautomaten geworfen worden sein, damit er für die kostenlose Ausfahrt freigeschaltet ist.

Rollstuhlverleih

Wir haben eine begrenzte Anzahl an Rollstühlen, die wir - nach vorheriger Anmeldung, mind. 2 Tage vor deinem nächsten Besuch - gerne kostenlos an dich über das Service-Center Isar verleihen. Bitte reserviere diesen unter folgender Telefonnummer: +49 (0)89 62508-91 oder per E-Mail an tierpark@hellabrunn.de. Gerne kannst du uns auch vor Ort im Service-Center Isar auf den Rollstuhlverleih ansprechen.

Du erreichst uns von Montag bis Freitag in der Zeit von 10 bis 17 Uhr.

Behindertengerechte Toiletten

Im gesamten Park gibt es insgesamt sechs ausgewiesene behindertengerechte Toilettenanlagen mit jeweils einem Behinderten-WC. In den WC-Anlagen des Mühlendorfs gibt es eine Wickelanlage, die auch für Erwachsene genutzt werden kann. Im Tierparkplan sind die betreffenden Toiletten gekennzeichnet.

Wege für Rollstühle und Gehhilfen

Die meisten Wege im Park sind für Rollstühle, Rollatoren und Delta-Roller geeignet. Es gibt jedoch noch Wegstrecken (z.B. im Mühlendorf), die über Kopfsteinpflaster verfügen. Wir bemühen uns, diese Wegestrecken nach und nach durch einen behindertengerechten Gehweg zu ersetzen.

E-Mobil-Verleih im Tierpark

Alle Infos zum E-Mobil-Verleih

Freier Einblick in alle Gehege

Auch kleine Personen, in Karren und Bollerwägen sitzende Kinder, sowie Rollstuhlfahrer haben freien Einblick in alle Gehege. Das Aquarium befindet sich im Untergeschoss und kann nur durch Treppen erreicht werden. Aus Denkmalschutzgründen ist der Einbau eines Aufzuges leider nicht möglich.

Ausruhmöglichkeiten auf zahlreichen Bänken

Zahlreiche Bänke sind über den gesamten Park verteilt, die meisten sind mit Rückenlehnen ausgestattet.

Gastronomie – Essen und Trinken

Du findest Kioske und Cafés mit unterschiedlichen Angeboten über den ganzen Tierpark verteilt. Ein vollständiges Mittagessen mit der Möglichkeit, warm und trocken zu sitzen, erhältst du in unserem Tierparkrestaurant, das über eine rollstuhlgeeignete Rampe verfügt.