Wunderschöne Tiermotive, verschiedene Jahreszeiten und unterschiedliche Geozonen aus dem Tierpark: Der Hellabrunn-Kalender 2023 präsentiert die Vielfalt des Lebens wieder als bunte Mischung aus Säugetieren, Vögeln und Meerestieren. Neben spannenden Fakten rund um die faszinierende Welt der Tiere, gibt es in jedem Monat und auf jedem Kalenderblatt gekennzeichnet mit den Symbolen zu „Vielfalt“, „Grundlage des Lebens“ oder „Faszination“, eine wissenswerte Besonderheit zum Thema Biodiversität.

 

Diesmal auf dem Titelbild: der majestätische Löwe Max. Zusammen mit seinem Bruder Benny hat er die, im Mai 2022 bezogene und neu gestaltete, Löwenanlage in einen der Besuchermagnete des Tierparks verwandelt. Tierpark-Fans dürfen sich neben dem Löwen ebenso auf außergewöhnliche Porträts von Falschen Clownfischen, Lisztäffchen, Zweifinger-Faultier mit Nachwuchs und Pantherchamäleon freuen – um nur ein paar der Monate zu nennen.

 

Im Kalendarium ist Platz für persönliche Termine und Notizen. Ergänzt werden die tierischen Porträts durch viele spannende Informationen rund um den Geozoo, welche Unterstützungsmöglichkeiten es gibt und wie sich Besucher beim Besuch in Hellabrunn über Biodiversität informieren können.

 

Der Kalender in DIN A3-Größe kostet 10 Euro und ist ab sofort exklusiv an den Hellabrunner Tierpark-Kassen und in den Zooshops erhältlich. Ein echter Geschenke-Geheimtipp für die kommende Weihnachtszeit.