EN

Sonderveranstaltungen 2018

Tag der Wildbienen

Termin: Sonntag, 27. Mai 2018
Bunte Blumen, wilde Bienen. Es summt und brummt in Hellabrunn. Was kann ich zu Hause für Wildbienen tun? Diese und andere spannende Fragen beantwortet die Deutsche Wildtier Stiftung an einem Informationsstand. Bei einer Bastelaktion können große und kleine Besucher nützliche Hilfsmittel für Wildbienen herstellen.

Mehr erfahren

Vortrag „Wildbienen - Vielfalt der Arten, Vielfalt der Ansprüche“

Termin: Sonntag, 27. Mai 2018
Referent: Dr. Christian Schmid-Egger, Dipl.-Biol. (Wildbienenexperte der Deutsche Wildtier Stiftung)
Beginn: 19:00 Uhr
Ort: Artenschutzzentrum
Der Einlass erfolgt von 18:30 - 19:00 Uhr über den Sondereingang zum Artenschutzzentrum in der Siebenbrunner Straße (kleines Gittertor auf halber Strecke zwischen den Toren 8 und 9). Wir empfehlen die Anfahrt mit dem Bus 52 bis zur Endstation „Tierpark (Alemannenstr.)“. Bei Anfahrt mit dem PKW parken Sie bitte auf dem Parkplatz P2. Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch bitten wir um eine rechtzeitige Anmeldung unter folgender E-Mail-Adresse: artenschutz@hellabrunn.de

Welt-Giraffen-Tag

Termin: Samstag, 23. Juni 2018
Infotainment: Zoo-Guides informieren über die faszinierenden Giraffen. Zudem gibt's eine Quizrallye und Tierpfleger-Treffpunkte.

Vortrag „Koralle, Seepferdchen und Co. - Zucht- und Forschungsprojekte in Hellabrunn“

Termin: Donnerstag, 7. Juni 2018
Referent: Frank Müller (Kurator Aquarium/Terrarium in Hellabrunn)
Beginn: 19:00 Uhr
Ort: Artenschutzzentrum
Der Einlass erfolgt von 18:30 - 19:00 Uhr über den Sondereingang zum Artenschutzzentrum in der Siebenbrunner Straße (kleines Gittertor auf halber Strecke zwischen den Toren 8 und 9). Wir empfehlen die Anfahrt mit dem Bus 52 bis zur Endstation „Tierpark (Alemannenstr.)“. Bei Anfahrt mit dem PKW parken Sie bitte auf dem Parkplatz P2. Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch bitten wir um eine rechtzeitige Anmeldung unter folgender E-Mail-Adresse: artenschutz@hellabrunn.de

Vortrag „(K)ein Platz für Tiere? Tierische Lebensräume im Anthropozän“

Termin: Mittwoch, 4. Juli 2018
Referentin: Claus Schmidt, Dipl.-Biol. (Inhaber der Medienagentur animal.press)
Beginn: 19:00 Uhr
Ort: Artenschutzzentrum
Der Einlass erfolgt von 18:30 - 19:00 Uhr über den Sondereingang zum Artenschutzzentrum in der Siebenbrunner Straße (kleines Gittertor auf halber Strecke zwischen den Toren 8 und 9). Wir empfehlen die Anfahrt mit dem Bus 52 bis zur Endstation „Tierpark (Alemannenstr.)“. Bei Anfahrt mit dem PKW parken Sie bitte auf dem Parkplatz P2. Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch bitten wir um eine rechtzeitige Anmeldung unter folgender E-Mail-Adresse: artenschutz@hellabrunn.de

AOK Aktionswochenende

Termin: Samstag und Sonntag, 21./22. Juli 2018
Familienspaß garantiert: Kinderschminken und eine ganz besondere Tier-Rallye bringen gute Unterhaltung für kleine und große Besucher.

Welt-Elefanten-Tag

Termin: Samstag, 12. August 2018
Elefantastisch: Von Zoo-Guides und Tierpflegern alles über die grauen Riesen und die Geschichte des Hellabrunner Elefantenhauses erfahren und bei einer Quizrallye mitmachen.

Welt-Orang-Utan-Tag

Termin: Samstag, 19. August 2018
Faszinierende "Waldmenschen": An einem Informations- und Mitmachstand der Regionalgruppe München der Borneo Orang Utan Survival Deutschland e.V. und bei Tierpfleger-Treffpunkten geht's rund um das Verhalten, die Lebensweise und die Gefährdung dieser asiatischen Menschenaffen.

Internationale Fledermausnacht "Bat Night"

Termin: Samstag und Sonntag, 25./26. August 2018
Experten erzählen: In der Dschungelwelt und Fledermausgrotte sein Wissen über Flughunde und Brillenblattnasen aufbessern. Abends findet eine offene Führung mit Schwerpunkt Fledermäuse statt.

Vortrag „Von A wie Akelei bis Z wie Zaunkönig - Naturschutz im Tierpark Hellabrunn“

Termin: Dienstag, 4. September 2018
Referenten: Karl Reil, Thomas Ulsperger, Michael Zametzer (Tierpfleger in Hellabrunn) & Andreas Bloch (Leitung Gärtnerei in Hellabrunn)
Beginn: 19:00 Uhr
Ort: Artenschutzzentrum
Der Einlass erfolgt von 18:30 - 19:00 Uhr über den Sondereingang zum Artenschutzzentrum in der Siebenbrunner Straße (kleines Gittertor auf halber Strecke zwischen den Toren 8 und 9). Wir empfehlen die Anfahrt mit dem Bus 52 bis zur Endstation „Tierpark (Alemannenstr.)“. Bei Anfahrt mit dem PKW parken Sie bitte auf dem Parkplatz P2. Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch bitten wir um eine rechtzeitige Anmeldung unter folgender E-Mail-Adresse: artenschutz@hellabrunn.de

Gartenfest

Termin: Samstag, 08. September 2018
Wie wächst und schmeckt der Bauerngarten? Das "Kartoffelkombinat - der Verein e.V." bietet spannende und schmackhafte Einblicke in die Arbeit im Bauerngarten des Mühlendorfs. Bei einer Quizrallye gibt es tolle Preise zu gewinnen.

Nacht der Umwelt

Termin: Freitag, 14. September 2018
Eintauchen in die nächtlichen Geheimnisse der Natur: Hellabrunn bietet ungewöhnliche Entdeckungstouren.

Roter-Panda-Tag

Termin: Sonntag, 16. September 2018
Katzenbären im Fokus: Bei Tierpfleger-Treffpunkten und an einem Aktionsstand direkt vor der Anlage der Roten Pandas gibt es faszinierende Infos über die Tiere und ihren Lebensraum. Bei spannenden Mitmachaktionen gibt es tolle Preise zu gewinnen.

Vortrag „Kleiner Panda in großer Gefahr“

Termin: Dienstag, 9. Oktober 2018
Referent: Stefan Ziegler (WWF-Artenschutzexperte)
Beginn: 19:00 Uhr
Ort: Artenschutzzentrum
Der Einlass erfolgt von 18:30 - 19:00 Uhr über den Sondereingang zum Artenschutzzentrum in der Siebenbrunner Straße (kleines Gittertor auf halber Strecke zwischen den Toren 8 und 9). Wir empfehlen die Anfahrt mit dem Bus 52 bis zur Endstation „Tierpark (Alemannenstr.)“. Bei Anfahrt mit dem PKW parken Sie bitte auf dem Parkplatz P2. Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch bitten wir um eine rechtzeitige Anmeldung unter folgender E-Mail-Adresse: artenschutz@hellabrunn.de

Tierpatentag

Termin: Sonntag, 14. Oktober 2018
Neben Tierpfleger-Treffpunkten zu besonderen Patentieren bietet Hellabrunn seinen Tierpaten exklusive Blicke hinter die Kulissen und eine Tierrallye mit tollen Gewinnen.

Welt-Gibbon-Tag

Termin: Samstag, 27. Oktober 2018
Wissenswerte Infos zu den Akrobaten der Lüfte gibt´s an einem Infostand und bei speziellen Tierpfleger-Treffpunkten.

Blick hinter die Kulissen

Termin: Samstag, 17. November 2018
Sonderführungen bieten spannende Einblicke in den Alltag der Tierarztpraxis und der Futterwirtschaft.

Nikolaus

Termin: Donnerstag, 06. Dezember 2018
Nikolaus und Krampus machen mit Leckereien ihre Runde durch Hellabrunn. Begleitet werden sie von Lamas und Ponys.

Vortrag „Im Tal der Adler - der Steinadler im Nationalpark Berchtesgaden“

Termin: Mittwoch, 12. Dezember 2018
Referent: Leiter des Projekts Steinadler-Monitoring
Beginn: 19:00 Uhr
Ort: Artenschutzzentrum
Der Einlass erfolgt von 18:30 - 19:00 Uhr über den Sondereingang zum Artenschutzzentrum in der Siebenbrunner Straße (kleines Gittertor auf halber Strecke zwischen den Toren 8 und 9). Wir empfehlen die Anfahrt mit dem Bus 52 bis zur Endstation „Tierpark (Alemannenstr.)“. Bei Anfahrt mit dem PKW parken Sie bitte auf dem Parkplatz P2. Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch bitten wir um eine rechtzeitige Anmeldung unter folgender E-Mail-Adresse: artenschutz@hellabrunn.de

Vergangene Sonderveranstaltungen

Vortrag "Im Einsatz für die Artenvielfalt - Erhalt der heimischen Biodiversität als Zukunftsaufgabe für Staat und Gesellschaft"

Termin: Dienstag, 22. Mai 2018
Referent: Markus Faas (Referat Biodiversität und Naturhaushalt, Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz)
Beginn: 19:00 Uhr
Ort: Artenschutzzentrum
Der Einlass erfolgt von 18:30 - 19:00 Uhr über den Sondereingang zum Artenschutzzentrum in der Siebenbrunner Straße (kleines Gittertor auf halber Strecke zwischen den Toren 8 und 9). Wir empfehlen die Anfahrt mit dem Bus 52 bis zur Endstation „Tierpark (Alemannenstr.)“. Bei Anfahrt mit dem PKW parken Sie bitte auf dem Parkplatz P2. Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch bitten wir um eine rechtzeitige Anmeldung unter folgender E-Mail-Adresse: artenschutz@hellabrunn.de

Pfingsten / Tag der Zooförderer

Termin: Sonntag, 20. Mai und Montag, 21. Mai 2018 (vor dem Elefantenhaus)
Die bunte Welt der Zooförderer: Am Pfingstsonntag bietet der Förderkreis Kinderschminken an. Am Pfingstmontag feiert Hellabrunn den Tag der Zooförderer mit einem Aktionsstand zum Förderkreis und seine Projekte. Auch dort können sich Kinder bunt schminken lassen und zusätzlich am Glücksrad tolle Preise gewinnen.

Mehr erfahren

Muttertag

Termin: Sonntag, 13. Mai 2018
Spaß für Mütter und ihren Nachwuchs: bei einer Quiz-Rallye und speziellen Tierpfleger-Treffpunkten.
Weitere Details hier

Tag des Wolfes

Termin: Dienstag, 01. Mai 2018
Unter Wölfen: Die Gregor Louisoder Umweltstiftung ist zu Gast im Tierpark und berichtet über den Wolf und seine Rückkehr nach Bayern. An einem Informationsstand gibt es Mitmachaktionen mit tollen Preisen und spannende Fakten rund um das heimische Raubtier.
Weitere Details hier

Vortrag „Von Wölfen und Luchsen - zwei Urbayern kehren zurück“

Termin: Donnerstag, 26. April 2018
Referentin: Franziska Baur, M.Sc. (Fachreferentin Naturschutz Bayern der Gregor Louisoder Umweltstiftung)
Beginn: 19:00 Uhr
Ort: Artenschutzzentrum
Der Einlass erfolgt von 18:30 - 19:00 Uhr über den Sondereingang zum Artenschutzzentrum in der Siebenbrunner Straße (kleines Gittertor auf halber Strecke zwischen den Toren 8 und 9). Wir empfehlen die Anfahrt mit dem Bus 52 bis zur Endstation „Tierpark (Alemannenstr.)“. Bei Anfahrt mit dem PKW parken Sie bitte auf dem Parkplatz P2. Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch bitten wir um eine rechtzeitige Anmeldung unter folgender E-Mail-Adresse: artenschutz@hellabrunn.de

Ausstellung „Hellabrunn trifft ZSM“

Termin: Donnerstag, 1. Dezember 2017 bis Sonntag, 8. April 2018
Vom 1. Dezember 2017 bis 8. April 2018 ist im Hellabrunner Artenschutzzentrum die Ausstellung „Hellabrunn trifft ZSM“ zu sehen. In Kooperation mit der Zoologischen Staatssammlung München werden Einblicke in die Geschichte des ältesten Geo-Zoos der Welt gegeben.
Weitere Details hier

Ostern

Termin: Ostersonntag und -montag, 01./02. April 2018
Das Gelbe vom Ei: Lustige Mitmach-Geschichten und eine Eierausstellung erwarten kleine und große Besucher im Elefantenhaus. Kinderschminken an der Giraffensavanne runden das bunte Programm ab.

Karwoche vor Ostern

Termin: Montag, 26. März bis Donnerstag, 29. März 2018
Tierisch beschäftigt: In der Woche vor Ostern freuen sich unsere Tierpfleger täglich von 14 bis 16 Uhr auf fleißige Hände bei der Herstellung von Tierspielzeug. Am Ostersonntag und -montag, werden diese Überraschungen dann auf den Tieranlagen versteckt.

Tag des Wassers

Termin: Samstag, 24. März 2018
Eintauchen ins kühle Nass: Mit der Bayerischen Fischerjugend heimische Gewässer und ihre kleinen und großen Bewohner kennenlernen.
Weitere Details hier

Vortrag „Wasserkraft - Energieerzeugung im Einklang mit der Natur“

Termin: Donnerstag, 22. März 2018
Referent: Christoph Rapp, Dipl.-Ing. (Konzeption Erzeugungsanlagen, Stadtwerke München)
Beginn: 19:00 Uhr
Ort: Artenschutzzentrum
Der Einlass erfolgt von 18:30 - 19:00 Uhr über den Sondereingang zum Artenschutzzentrum in der Siebenbrunner Straße (kleines Gittertor auf halber Strecke zwischen den Toren 8 und 9). Wir empfehlen die Anfahrt mit dem Bus 52 bis zur Endstation „Tierpark (Alemannenstr.)“. Bei Anfahrt mit dem PKW parken Sie bitte auf dem Parkplatz P2. Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch bitten wir um eine rechtzeitige Anmeldung unter folgender E-Mail-Adresse: artenschutz@hellabrunn.de

Internationaler Eisbären-Tag

Termin: Samstag, 03. März 2018
Mit einer coolen Bastelaktion und jeder Menge spannenden und wissenswerten Fakten rund um die weißen Riesen feiert Hellabrunn den Internationalen Eisbärentag.

Vortrag "Münchens weiße Bären - Ein Einblick in die Hellabrunner Eisbären-Familie"

Termin: Dienstag, 27. Februar 2018
Referentin: Beatrix Köhler, Dipl.-Biol. (Leiterin der Zoologischen Abteilung in Hellabrunn)
Beginn: 19:00 Uhr
Ort: Artenschutzzentrum

Valentinstags-Führungen für Singles mit Sektempfang und Glühweinumtrunk (AUSGEBUCHT)

Termin: Mittwoch, 14. Februar 2018 um 18 Uhr
Führungen für Singles mit Sektempfang und Glühweinumtrunk    

17.30 Uhr - Einlass am Isar-Eingang
17.30 Uhr bis 18 Uhr - Sektempfang im Café Mühle
18 Uhr bis 19.30 Uhr - 90-min. Führungen in 3 Gruppen à 20 Personen durch Hellabrunn
19.30 Uhr bis 20 Uhr - Glühweinumtrunk im Café Mühle

Kosten pro Person € 26,00 (€ 15,00 für Jahreskarteninhaber) inkl. Tierparkeintritt, 90-min. Führung, Sektempfang, Glühweinumtrunk (Mindestalter 18 Jahre)

Valentinstag

Termin: Mittwoch, 14. Februar 2018
Single-Münchner aufgepasst: Valentinstags-Special für Singles, das tierisch gute Unterhaltung verspricht.

Kinderfasching

Termin: Dienstag, 13. Februar 2018
Faschingsfieber in Hellabrunn: Kindern bis 14 Jahre, die am Faschingsdienstag in Kostümierung zum Isar- oder Flamingo-Eingang des Münchner Tierparks kommen, spendiert Hellabrunn den Eintrittspreis.

Vortrag "Der Waldrapp ist zurück in Bayern"

Termin: Dienstag, 30. Januar 2018
Referent: Markus Unsöld, Dipl.-Biol. (Vogelkurator der Zoologischen Staatssammlung München)
Beginn: 19:00 Uhr
Ort: Artenschutzzentrum