Indischer Riesenflughund

Pteropus giganteus

Ein indischer Flughund frisst kopfüber von einigen herunterhängenden Orangen. IUCN Rote-Liste Gefährdungskategorie: Nicht gefährdet
  • Familie
    Flughunde (Pteropodidae)
  • Lebensraum
    Indien

Feines Näschen

Indische Riesenflughunde gehören mit einer Spannweite von bis zu 112 cm und einem Gewicht von bis zu 600 g zu den größten Fledertieren der Welt. Um sich im Dunklen orientieren zu können, haben sie einen gut ausgeprägten Geruchssinn und große Augen.