EN

Presse-Mitteilungen und Downloads


09.02.17
Blaue Gesichter im grünen Urwaldhaus

Drei Blaumaulmeerkatzen leben jetzt im Münchner Tierpark Hellabrunn. Die Primaten mit den blauen Gesichtern sind europaweit nur in München, Gelsenkirchen und im französischen Beauval in einem Zoo zu sehen.

Download
08.02.17
Eisbären-Mädchen geht auf Erkundungstour

Langsam aber sicher sind die ruhigen und gemütlichen Zeiten für Mama Giovanna vorbei: Das kleine Eisbären-Mädchen macht seine ersten Schritte und entdeckt das Hellabrunner Mutter-Kind-Haus.

Download
01.02.17
Hellabrunns Eisbären-Baby ist ein Mädchen!

Am Mittwoch, den 1. Februar, war es soweit: zum ersten Mal untersuchten die Hellabrunner Tierärzte den Eisbären-Nachwuchs. Nun steht fest: Das kleine Eisbärchen ist ein Mädchen und wiegt stolze 8,4 Kilogramm.

Download
26.01.17
Tierische Zahlen, Daten und Fakten: Inventur in Hellabrunn

Wie jedes Unternehmen zählt auch der Tierpark am Ende des Jahres seinen Bestand. Das beeindruckende Ergebnis: In Hellabrunn leben 18.992 Tiere in 758 Tierarten.

Download
25.01.17
Tierpark Hellabrunn zum Verlieben

Der 14. Februar ist der Tag der Liebespaare. Doch wer am Valentinstag noch auf der Suche nach der besseren Hälfte ist, dem bietet der Tierpark Hellabrunn ein besonderes Programm zum Verlieben.

Download
18.01.17
Servus, Sangke! Neue Fischkatze in Hellabrunn

Die Dschungelwelt hat einen neuen Bewohner: Ab sofort leistet die männliche Fischkatze Sangke dem Weibchen Luzi Gesellschaft.

Download
10.01.17
Das kleine Eisbärchen beißt schon zu

Seit 50 Tagen kuschelt Eisbärin Giovanna nun schon mit ihrem Nachwuchs in der Hellabrunner Geburtshöhle. In dieser Zeit hat das Eisbären-Baby nicht nur an Größe und Gewicht zugelegt: Inzwischen macht es erste Gehversuche und neckt immer öfter die Mama.

Download
Meldungen 120 bis 126 von 326

Hier geht's zum Akkreditierungsformular

Zum Formular

PRESSEKONTAKT

Ansprechpartnerin:

Lisa Reininger

  

E-Mail:

presse@hellabrunn.de

 

Telefon:

+49(0)89 62508-718

 

Fax:

+49(0)89 62508-52

FOTOGRAFIEREN & FILMEN

ist für private Zwecke erlaubt und kostenlos. Für gewerbliche Zwecke (kostenpflichtig) ist eine schriftliche Genehmigung erforderlich!

Mehr Informationen