EN

Vorträge im Artenschutzzentrum

Alle Vorträge finden im Artenschutzzentrum des Tierparks statt. Beginn ist jeweils um 19 Uhr. Der Einlass erfolgt von 18:30 - 19:00 Uhr über den Sondereingang zum Artenschutzzentrum in der Siebenbrunner Straße (kleines Gittertor auf halber Strecke zwischen den Toren 8 und 9).
Wir empfehlen die Anfahrt mit dem Bus 52 bis zur Endstation „Tierpark (Alemannenstr.)“. Bei Anfahrt mit dem PKW parken Sie bitte auf dem Parkplatz P2. Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch bitten wir um eine rechtzeitige Anmeldung unter folgender E-Mail-Adresse: artenschutz@hellabrunn.de

Dienstag, 27. Februar 2018: „Hellabrunner Eisbären“
Referentin: Beatrix Köhler (Dipl.-Biol., Leitung der Zoologischen Abteilung in Hellabrunn)

Donnerstag, 26. April 2018: „Die Urbayern Wolf und Luchs kehren zurück“
Referentin: Franziska Bauer, M.Sc. (Gregor Louisoder Umweltstiftung, Fachreferentin Naturschutz Bayern)

Donnerstag, 07. Juni 2018: „Korallenforschung in Hellabrunn“
Referent: Frank Müller (Leiter des Hellabrunner Aquariums)

Ausstellungen im Artenschutzzentrum

1. Dezember 2017 bis 8. April 2018: Ausstellung „Hellabrunn trifft ZSM“ 
Vom 1. Dezember 2017 bis 8. April 2018 ist im Hellabrunner Artenschutzzentrum die Ausstellung „Hellabrunn trifft ZSM“ zu sehen. In Kooperation mit der Zoologischen Staatssammlung München werden Einblicke in die Geschichte des ältesten Geo-Zoos der Welt gegeben.
Weitere Details hier

Urang Utan

BIODIVERSITÄT – BEDROHTE VIELFALT
Die Ausstellung im Artenschutzzentrum

Baby und Gorilla