EN

Presse-Mitteilungen und Downloads


03.11.16
Von wegen trüb und grau: Auch im Herbst ist in Hellabrunn tierisch was los!

Mit dem November beginnt vielerorts der ungemütliche Teil des Herbstes. Es wird früher dunkel, es ist grau und oft nass und trüb. Nicht so in Hellabrunn. Auch wenn es das Wetter nicht immer vermuten lässt, so lohnt sich auch jetzt ein Spaziergang durch den herbstlichen Tierpark, denn es gibt allerhand Spannendes zu entdecken.

Download
31.10.16
Zu Halloween gibt es Kürbis in Hellabrunn

Während die beiden kleinen Luchs-Zwillinge anfangs etwas misstrauisch sind, was die Tierpfleger dort für eine Überraschung in die Anlage gelegt haben, scheint Luchs-Mama Mia schnell davon begeistert zu sein: Der geschnitzte Halloween-Kürbis ist gefüllt mit fleischigen Leckereien und gespickt mit Gewürzen. Raubkatzen, zu denen auch der Luchs...

Download
28.10.16
Hellabrunn hat sein Wahrzeichen wieder: Feierliche Eröffnung des Elefantenhauses

Nach einer sechsjährigen Planungs- und Bauzeit öffnet Hellabrunn am Freitag, den 28. Oktober 2016 wieder die Tore seines imposanten Elefantenhauses. Damit gibt es im Münchner Tierpark eine der innovativsten und modernsten Elefantenanlagen in Europa.

Download
21.10.16
Am Montag ist Welt-Gibbon-Tag in Hellabrunn

Am Aktionstag am 24. Oktober informieren ehrenamtliche Artenschutzbotschafter und Tierpfleger über die hochbedrohten kleinen Menschenaffen aus Südostasien. Im Rahmen eines Gibbon-Quiz gibt es tolle Preise zu gewinnen und mit etwas Glück bekommt man sogar das eine Woche alte Jungtier der Silbergibbons zu Gesicht!

Download
20.10.16
365 Tage Biodiversität

Mit dem neuen Hellabrunn-Kalender lässt sich im Jahr 2017 die Vielfalt des Lebens entdecken: Ab sofort ist der neue Kalender für das kommende Jahr mit zwölf einzigartigen Tieraufnahmen aus dem Münchner Tierpark erhältlich.

Download
19.10.16
Baby-Neuigkeiten bei den Orang-Utans

Die Nachwuchs-Welle in Hellabrunn bricht nicht ab. Am 3. Oktober brachte Orang-Utan-Dame Matra einen gesunden kleinen Jungen zur Welt. Er ist das siebte Mitglied der Hellabrunner Orang-Utan-Gruppe.

Download
12.10.16
Przewalskipferd Pan Tau wird Landschaftspfleger in Augsburg

Seit dem 12. Oktober 2016 verstärkt ein neues Przewalskipferd aus dem Tierpark Hellabrunn die Wildpferdgruppe des Landschaftspflegeverbands Stadt Augsburg e.V. im Naturschutzgebiet Stadtwald Augsburg. Im Rahmen eines Beweidungsprojektes sorgen die Przewalskipferde mit ihrem Fraßverhalten dafür, Heide und Kiefernwald offen zu halten und damit den...

Download
Meldungen 127 bis 133 von 311

Hier geht's zum Akkreditierungsformular

Zum Formular

PRESSEKONTAKT

Ansprechpartnerin:

Lisa Reininger

  

E-Mail:

presse@hellabrunn.de

 

Telefon:

+49(0)89 62508-718

 

Fax:

+49(0)89 62508-52

FOTOGRAFIEREN & FILMEN

ist für private Zwecke erlaubt und kostenlos. Für gewerbliche Zwecke (kostenpflichtig) ist eine schriftliche Genehmigung erforderlich!

Mehr Informationen