EN

Aktuelle Meldungen

29.09.16

Seit Mittwoch, den 28. September 2016, hat die Giraffensavanne in Hellabrunn eine neue Mitbewohnerin: Netzgiraffen-Dame Makena ist vom Zoo Duisburg nach München gezogen. Lesen Sie mehr

27.09.16

Der Babyboom im Tierpark geht in die nächste Runde: Bei den Königspinguinen in der Polarwelt ist ein Küken geschlüpft. Es ist seit 2014 das erste Mal, dass es wieder Nachwuchs bei den größten Pinguinen in Hellabrunn gibt.Lesen Sie mehr

22.09.16

Nicht nur im Frühling gibt es einen ‚Babyboom‘ in der Hellabrunner Tierwelt, auch pünktlich zum Herbstbeginn tummeln sich eine ganze Menge Jungtiere im Tierpark.Lesen Sie mehr

21.09.16

Aufgrund eines großflächigen Stromausfalls war der gesamte Tierpark am Mittwoch, den 21. September 2016 geschlossen. Ein Siebenschläfer hatte in einer Schaltstation außerhalb des Tierparkgeländes in den frühen Morgenstunden einen Kurzschluss verursacht. Der Schaden konnte im Laufe des Nachmittags behoben werden, so dass der Tierpark ab Donnerstag...Lesen Sie mehr

19.09.16

In regelmäßigen Abständen bietet der Tierpark Kurse für kreative Hobbykünstler an. In einem vierstündigen Seminar gibt Illustrator Paschalis Dougalis sein Know-How am Skizzenbuch weiter und klärt sowohl praktische als auch theoretische Fragen in Sachen Tierzeichnung.Lesen Sie mehr

15.09.16

Seit dem 2. September gibt es wieder Nachwuchs bei den Braunkopfklammeraffen in Hellabrunn. Es ist das zehnte Jungtier der bedrohten Primatenart, welches im Münchner Tierpark geboren wurde.Lesen Sie mehr

05.09.16

Seit Beginn der Sommerferien betreibt Florian Lechner das Café Mühle am Hellabrunner Isar-Eingang. Mit seiner Spezialität, den ‚Mühlen-Fleckerl‘, und frischen Kuchen bieten er und sein Team den Besuchern ganzjährig ein Angebot an hausgemachten Leckereien. Dazu gibt es Kaffee aus der Münchner Rösterei ‚emilo‘. Am Isar-Eingang ist zudem seit wenigen...Lesen Sie mehr

Meldungen 141 bis 147 von 519
Urang Utan

BIODIVERSITÄT – BEDROHTE VIELFALT
Die Ausstellung im Artenschutzzentrum

"biodiversitiy is is"-Schild

 

Hol dir die “Biodiversity is us-App”, entdecke über 400 verschiedene Tierarten und teste dein Wissen zur Biodiversität.

Helfen Sie den Drills mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten