EN

Musik-Gruppen

Afrikanische Musik: Laye Mansa & Band

Weltmusik vom Feinsten: Laye Mansa aus dem Senegal verbindet Afrobeat, M`Balakh, Soul, Jazz, Trance und Reggae. Aufgewachsen in einem Vorort von Dakar, kam der Sänger und Komponist 1984 - nach einigen Jahren in Marokko und Paris - nach Deutschland. Seine Lieder, in denen das Thema Afrika im Vordergrund steht, überzeugen mit Texten über Frieden, Gerechtigkeit und Umwelt. In Hellabrunn spielt er mit einer sechsköpfigen Band.

http://www.laye-mansa.de/

Bavaro Indie-Pop: LischKapelle

Die Band LischKapelle hat sich ihre eigene Musikrichtung zurechtgezimmert: Bavaro Indie-Pop, eine höchst unterhaltsame Mischung aus Indie-Pop, Singer-Songwriter und Blasmusik. Die LischKapelle spielt mit traditionellen bayerischen Instrumenten, die Musik der sechs Mädels und Jungs ist aber weit entfernt vom gängigen Bierzelt-“Um-Ta-Ta“: Mit englischem Dreig’sang, Ziach, Gitarre, Cajon und tiefem Blech setzt die Gruppe ganz neue Akzente.

http://lischkapelle.de/

Blasmusik: Musikkapelle Tengling


Zünftig boarisch geht’s bei der Blasmusikkapelle Tengling zu, die zurzeit aus rund 35 Musikern besteht. Das musikalische Repertoire der Kapelle geht dabei aber weit über bayerische Volksmusik wie Polka, Walzer und Marsch hinaus. Gespielt werden auch Boogie, Schlager und Rock. Da sind gute Stimmung und Gaudi garantiert!

http://www.musikkapelle-tengling.de/

Capoeira-Gruppe: Capoeira Ligando Mundos

Kraftvoller Kampftanz aus Brasilien: Capoeira ist eine afrobrasilianische Mischung aus Tanz, Kampfsport, Akrobatik, Musik, Gesang und Ritualen. Die Gruppe Ligando Mundos, auf Deutsch „Welten verbindend“, möchte die brasilianische Kultur näher bringen. Der Kampftanz entstand in Brasilien während der Kolonialzeit und entwickelte sich aus dem Freiheitskampf afrikanischer Sklaven.

Chanson: Kerstin Heiles

Lassen Sie sich entführen in die Welt des Chansons! Kerstin Heiles wird in Hellabrunn vor allem mit ihrem Edith Piaf-Programm „Chanson d´amour“ brillieren, das Kritiker zu Lobeshymnen hinriss. Die Presse bezeichnete ihre Leistung als „schlichtweg sensationell“. Kerstin Heiles ist auch als eine der drei Ladys der „String of Pearls“ aus München bekannt. Christoph Pauli begleitet sie am Piano.

Chor: Barberries

Die Barberries singen im Stil des Barbershop. Noch nie gehört? Dann wird es Zeit! Der Münchner Frauen-A-Cappella-Chor begeistert mit diesem Musikstil, der erst vor 15 Jahren aus den USA nach Europa herüberschwappte. Der kommt mal spritzig, mal schmalzig daher - und bei den Barberries ist ganz klar eine Vorliebe für Lieder der 20er bis 60er Jahre herauszuhören. Die Ladys singen vor allem Dixie, Rag und alte Schlager. Show und Spaß auf der Bühne kommen nie zu kurz!

One Man Band: Arek Frog

Ein Mann, eine Band: Arek Frog ist eine lebende Kombination aus Gitarrist, Sänger, Mundharmoniker und Schlagzeuger. In Hellabrunn tritt er mit der Geigerin Elina Sinisalo als Duo auf. Chart Hits zählen ebenso zu ihrem Repertoire wie Rock’n‘Roll, Pop, Blues, Reggae und Oldies. Arek Frogs Markenzeichen sind seine individuellen Interpretationen und die humorvolle Note in allen Stücken.

Steel Band: Black Pearl

Erleben Sie  karibische Lebenslust mitten im Münchner Tierpark: Die Band „Black Pearl“ mit ihren Mitgliedern aus Trinidad & Tobago, Kuba und Mauritius lässt Sie musikalisch in die Karibik reisen. Auf Steeldrums, auch Steel Pans genannt, spielt Black Pearl mit Rhythmen aus ihrer Heimat und zaubert Sonne, Strand und Meer in die Köpfe der Zuhörer.

Harfe: Monika Micheler

Klassik, Volksmusik oder keltische Melodien – das musikalische Repertoire der Harfinistin Monika Micheler ist groß. Sogar russische oder schwedische Weisen und Lieder von Elvis oder Roy Orbisson interpretiert sie. Monika Micheler überzeugt durch ihr gefühlvolles und harmonisches Spiel.

Pianistin: Renate Dienersberger

Verträumte bis temperamentvolle Piano-Töne gibt es bei Renate Dienersberger. Die Pianistin spielt regelmäßig auf bekannten Live-Bühnen in München und Umgebung, z.B. auf dem Tollwood Festival, im Nachtcafé oder im Café Reitschule. Renate Dienersbergers Piano-Solo-Programm beinhaltet bekannte Soft Rock-/Pop-Titel,  Filmmusik, klassisch angehauchte Balladen, einige griechische Stücke und Rock'n'Roll. 

Jazzduo: Michael Schreiber (Saxophon) mit Olivier Hein (Kontrabass)

Blues, Swing, Bossa und Cool Jazz vom Feinsten: Der Saxophonist Michael Schreiber, gerade 27 Jahre alt, spielt im Duo mit Olivier Hein (Kontrabass). Ihr Jazzduo gründeten die beiden während ihres Studiums an der Hochschule für Musik in München. Schreiber und Hein spielen auch in anderen Bands wie z.B. der 2014 mit dem Echo ausgezeichneten Monika Roscher Bigband und werden weltweit für Konzerte gebucht.

http://www.michaelschreiber-sax.de/

Tango & Bandoneon: Tango Lugo

Tango Argentino, das bedeutet Leben, Sehnsucht, Kraft, Faszination und Erotik! Begleitet vom traditionellen Bandoneon interpretiert das Tanzduo Tango Lugo diesen Tanz, der in Argentinien entstand und die ganze Welt erobert hat. Erleben Sie eine Tanzshow, die durch Harmonie, Eleganz und sinnliche Ausdrucksstärke beeindruckt!

http://tango-lugo.de/


Künstler

Jonglage: Thomas Dietz

Jonglage auf Weltklasse-Niveau! Schon im zarten Alter von dreieinhalb Jahren lernt Thomas Dietz das „lustige Spiel mit den drei Bällen“ von seinem Vater. Später wird der begabte Junge ein hochkarätiger Jongleur und zum Weltmeister der Jonglage gekürt. Thomas Dietz` Besonderheit: Bälle, Keulen und Ringe Ton für Ton zur Musik zu jonglieren. Ein Genuss fürs Auge und fürs Ohr.

Marionettenspieler: Stephan Blinn

Stephan Blinn gilt als einer der besten Puppenspieler Deutschlands. Seit gut 35 Jahren verzaubert er das Publikum in ganz Europa mit seiner Varieté- Show. Hier wird kein Kasperle- Theater gespielt, nein, mit seinen Marionetten bringt Blinn ein Programm voller artistischer Akrobatik, Comedy und musikalischer Virtuosität auf die Bühne. Eine Show zum Lachen und zum Staunen!

 

 

Millertwins: Sandra und Diana Miller

Einzigartige Show-Acts bieten Sandra & Diana Miller, die "Millertwins“: Mit ihren einzigartigen Präsentationen sind die diplomierten Tänzerinnen international als Choreographen, Tänzer, Luftartisten, Models und Darsteller erfolgreich. In Hellabrunn bieten die beiden Luft- und Wasserakrobatik sowie Feuertanz.

Schnellzeichner: Gergeley Kiss

Mit geübtem Blick erkennt Mr. Kiss das Besondere in jedem Gesicht und bringt dies blitzschnell zu Papier. Die Karikaturen von Gergeley Kiss übertreiben nicht, sondern sind liebenswerte und zurückhaltende Portraitkarikaturen, auf denen sich jeder wiedererkennen kann. Der charmante Karikaturist aus München braucht nur ein bis fünf Minuten für ein Bild.

Zauberer: König Alberto

König Alberto bringt einen Koffer voll spaßiger Ideen mit: Der erfahrene Zauberclown hat  Tricks und Jonglage-Nummern in seinem vielseitigen Repertoire, die sowohl kleine als auch große Zuschauer begeistern. Beim Oktoberfest 2015 hat er seine Späße sogar im Marstallzelt getrieben.

http://www.koenig-alberto.de/


Mediapartner

Mediapartner: Radio Arabella

Auf unserer Hauptbühne beim Kindertierpark sorgen Moderatoren von Radio Arabella für beste Unterhaltung und interessante Interviews. 

https://www.radioarabella.de/

Programmheft zum Download

PDF Download