EN

Der erste Tag im Freien

Was für ein aufregender Tag für unser Nashornbaby! Am heutigen Mittwoch, 9. September, durfte es zusammen mit seiner Mutter Rapti zum ersten Mal das Nashornhaus verlassen und die Außenanlage betreten, wo die beiden schon von einigen großen und kleinen Besuchern sehnsüchtig erwartet wurden.  Carsten Zehrer, Kurator des Tierparks, erklärt die Bedeutung des Hellabrunner Panzernashorn-Nachwuchses für den Schutz dieser bedrohten Tierart und berichtet über die näheren Details des heutigen Ausflugs.